Vielen Dank!

Vielen lieben Dank an alle, die mir ihre Stimme gegeben haben. 1838 Stimmen haben leider nicht gereicht. Ich bin trotzdem sehr zufrieden mit meinem Resultat! Das Positive ist, das ich weiterhin eine grosse Klappe haben kann und mit meinem #kurzverbloggt allen auf die Füsse treten kann ? ohne jemandem Rechenschaft ablegen…

Weiterlesen

Vom Sofa aufstehen

St. Gallen, eine der schönsten Städte der Schweiz suhlt sich im Jammertal. Allen voran die Vereinigung der Ladenlokale und Beizen, die ProCity AG Die Vereinigung wird nicht müde, sich über alles und jeden zu beschweren. Ob Marktplatz, Parkgaragen oder Strassen. Stets sitzt sie in der vordersten Reihe und blockt so…

Weiterlesen

Nachgefragt

Frech wie ich bin habe ich mich bei der Stadt erkundigt. Natürlich mit einem kleinen Seitenhieb. Die Antwort kam recht schnell, wenn auch, sager wir mal Speziell und mit Raum für Spekulationen: @marcel_baur Baubewilligungskommission behandelt es demnächst behandeln. Ausführliche Antwort anbei. ^sf pic.twitter.com/UnkiI1t9mK — Stadt St.Gallen (@sanktgallen) August 23, 2016

Weiterlesen

Speckgürtelirrsinn Ostwind

Ich nerve mich grad unsäglich über unseren Zonenplan von Ostwind. Unser 16 jähriger Sohn (Student) besucht nächste Woche eine Sportwoche in Speicher. Eine 6-Fahrten-Tageskarte von der Stadt St. Gallen nach Speicher kostet ihn/uns 79.20 CHF!!! Für die Fahrt von St. Gallen nach Speicher sind 3 Zonen fällig, obwohl es in…

Weiterlesen

Parkieren in der SmartCity St. Gallen

Noch bin ich mit der Parlamentsvorlage „Smartnet“ nicht durch. Vorweg nehmen möchte ich aber einen Punkt, den ich ja mit viel (Über)eifer immer wieder aufgreife. Unsere lieben Parkplätze. Die Stadt plant, mit Hilfe des Smartnet auch eine Überwachung der Aussenparkplätze. Ziel ist es, den Suchverkehr besser in den Griff zu…

Weiterlesen

Überwachung der Webergasse

Ich bin im St. Galler Tagblatt auf eine interessante Geschichte gestossen. Es geht mir nicht um den unbequemen Mieter, sondern um die grundsätzliche Frage, ob Videoüberwachungen in und um Restaurants nicht zu weit gehen. Wie man dem Artikel entnehmen kann, befindet sich an der Webergasse das Restaurant Kalkan. Zur Webergasse…

Weiterlesen

Neue Baustelle

Kommt da eine neue Baustelle auf mich zu? Der Platz, auf dem 2x jährlich der Jahrmarkt stattfindet und der Zirkus Knie gastiert? Der Platz, der 156 öffentliche Parkplätze bietet? Das dürfte, wenn es dann soweit kommten sollte eine harte Nuss geben! Auslöser: St. Galler Tagblatt vom 6.6.2016 – Die Brache…

Weiterlesen