Die Spitex AG – Das Tagblatt im Shitstormmodus

Liebes Tagblatt, liebe Julia Nehmitz, lieber Daniel Wirth und lieber Christoph Keller Ihr werdet mir mit Sicherheit irgendwann erklären, was genau euch dazu antreibt, auf die Spitex AG einzudreschen.Lasst es euch gesagt sein: Ihr seid an dieser Situation mitschuldig. Mit euren teilweise falschen Aussagen und schludrig ausgearbeiteten Texten giesst ihr nicht nur Öl

Weiterlesen

Covid-Update St.Gallen

Himmel über St.Gallen

Nein, keine Zahlen. Die könnt ihr euch hier selber anschauen. Dafür eine Ausschreibung, die darauf hinweist, dass das Kantonsspital dringend neue Beatmungsgeräte auf der Intensivstation benötigt: „Zuschlag – Respiratoren für die Intensivstation“ Ebenfalls dringend gesucht wird Personal, wie der Kanton auf Twitter mitteilt: Derweil geht die Stadt St.Gallen einen Schritt

Weiterlesen

Besorgte Bürger

Gehirnwäsche

Ich blogge ja nun doch schon ein paar Jährchen. Dabei nehme ich selten ein Blatt vor den Mund. Ich kritisiere und lobe auch gelegentlich. Seit ich aber unseren Gesundheitsdirektor des Kantons St.Gallen für sein Verhalten und seine Kommunikation kritisiert habe, erhalte ich zum ersten Mal „Leserpost“. Aktuell ist die Post

Weiterlesen

Covid-Wunder im Kanton St.Gallen? – Kaum!

Himmel über St.Gallen

Ich bin völlig frustriert, aber auch verunsichert. Der Kanton St.Gallen scheint nicht in der Lage zu sein, auch nur geringfügige Massnahmen zu ergreifen, die einer Eindämmung der Covid19-Infektionen dienen könnten. Begonnen hat es eigentlich am Montag im Kybunpark. Der Besuch von Bundesrat Alain Berset scheint bei unserem Regierungsrat Bruno Damann

Weiterlesen

Spanner-Stadt!

Kanada

Es beginnt ganz harmlos. Die Stadt wurde verknurrt, ein Reglement für die Benützung von Sportanlagen zu erstellen. 90 Jahre lang hat es ohne funktioniert, allerdings war es nie wirklich rechtens. Soweit ist das ja ganz ok. Man will ja, dass man mit Reglementen auf der sicheren Seite steht und juristisch

Weiterlesen

Feigenblatt Ladenöffnungszeiten

Kanada

Ich habe lange gezögert, nun mache ich es doch, weil es mich ärgert, wenn eine Plattform Müll schreibt. Die Ostschweiz hat einen Text veröffentlicht, der die liberalisierten Ladenöffnungszeiten thematisiert. Beim Text von Stefan Millius, der weder als Meinung noch als Glosse gekennzeichnet ist, stimmt ganz vieles nicht. Das möchte ich

Weiterlesen