#kurzverbloggt

Areal Bach

Es tröpfeln immer mal wieder Meldungen zum Areal Bahnhof St.Fiden rein. Meistens geht es aber um Überdeckung, Olmadeckel oder S-Bahn.Nun hat sich ein Verein gegründet, der eine Zwischennutzung für das Areal vorantreiben möchte. Ziel: Hier soll das Areal Bach entstehen: Eine Spielwiese auf Zeit. Eine grüne Oase mitten in einem

Weiterlesen

Feuerwehrdepot – ein Murks

Am 17. November stimmen wir über die Komplett-Sanierung unseres Feuerwehrdepot ab und ja, ich halte es für einen Murks, eine Riesenkröte, die wir vermutlich einfach schlucken müssen. Es ist absolut unbestritten. Das heutige Depot ist eine Zumutung. Wer einen Blick in die äusserst kreativ geflickten Schlafräume der Berufsfeuerwehr werfen kann,

Weiterlesen

Marktplatz kommentiert

Am 29.10.2019 kommt die Marktplatzvorlage Nummer III ins Stadtparlament. Zeit, sich durch die 20 Seiten zu kämpfen. Die für mich wichtigen Punkte findet ihr jeweils mit einem Zitat und meinem Kommentar. Zum Teil habe ich verschiedene Stellen aus der Vorlage zusammengepackt: Taxi Hier ändert sich nichts oder nicht viel. Die

Weiterlesen

Gopfertaminomol – Tschüss Calatrava

Vor rund einer Woche habe ich mich über einen Stararchitekten und hoffentlich ehemaligen Stadtheiligen genervt, Und jetzt kommt schon wieder etwas zum Vorschein. Im Rahmen der Marktplatzerneuerung sind über 1 Million für die Sanierung des Buswartehäuschens vorgesehen: Ich habe mich ja damit abgefunden, dass das Teil stehen bleibt, weil es

Weiterlesen

Baubewilligungen

Meine Erfahrung mit dem Amt für Baubewilligungen beschränken sich bislang auf einen einzigen Fall. Genauer auf das Graffiti an der offenen Kirche am Platztor. Diese Erfahrungen betreffen zwar neben dem städtischen Amt auch das kantonale Amt und den Denkmalschutz. Dennoch, die Erfahrungen sind nicht die besten. Man kann Unterschriften sammeln,

Weiterlesen

Innerstädtischer Ausverkauf

Das Lädelisterben wird ja mittlerweile etwa so prominent diskutiert wie die Parkplätze. Es gibt sogar Stimmen, die bei dem Thema das Verschwinden der Parkplätze als Ursache für das Ladensterben sehen 😉 Ein Punkt nebst Onlinehandel, Mietpreise, Öffnungszeiten usw. geht aber meiner Meinung nach gerne vergessen. Es ist der Verkauf von

Weiterlesen

Intitiative gegen Architekturwettbewerb

Das Wiesli im St.Galler Museumsquartier soll bleiben. So die Volksinitiative aus dem Museumsquartier, die lanciert werden soll (oder schon lanciert ist?) Auf der anderen Seite die Pensionskasse, die den Ort gerne überbauen möchte. Es gab zwar einige Gespräche, die aber zu keiner Einigung führte. Damit nun die Initiative nicht alleine

Weiterlesen

Feuerwehr, ICT oder MedTech

Voraussichtlich im November dürfen die Stimmberechtigten der Stadt St.Gallen über einen 20 Millionen Kredit für die Sanierung/Umbau/Erweiterung des bestehenden Feuerwehrdepots abstimmen. Der Bedarf ist mit Sicherheit ausgewiesen. Wir können davon ausgehen, dass uns die Feuerwehr wichtig genug ist und die Vorlage wohl ohne Probleme durchkommt.Zusätzlich ist es durchaus möglich, dass

Weiterlesen

Kettenreaktion auf den Baustellen

Reto Voneschen hat heute im Tagblatt (Bislang nicht online) die Bibliothek am Union als Dominostein bezeichnet, der eine Kettenreaktion auslösen könnte. Ich gehe mit ihm einig. Es gibt genügend Baustellen, denen ein initialer Kick gut tun würde. Allerdings sehe ich da leider noch einige Probleme, die unserem Wunschdenken einen Strich

Weiterlesen