Intitiative gegen Architekturwettbewerb

Das Wiesli im St.Galler Museumsquartier soll bleiben. So die Volksinitiative aus dem Museumsquartier, die lanciert werden soll (oder schon lanciert ist?)

Quelle: Facebook

Auf der anderen Seite die Pensionskasse, die den Ort gerne überbauen möchte.

Es gab zwar einige Gespräche, die aber zu keiner Einigung führte. Damit nun die Initiative nicht alleine steht organisiert die St.Galler Pensionskasse nun gemäss Tagblatt einen Architekturwettbewerb.

Fortsetzung garantiert…

Ein Kommentar

  1. Als würde in der Stadt Wohnungsnot herrschen.
    Aber wenns um die Rendite des eigenen Sparbatzens geht, ist es mit der Moral vorbei.
    Das Gebahren der Pensionskassen (auch der städtischen) ist mehr als fragwürdig.
    Abschaffen zu Gunsten einer existenzsichernden Altersrente für alle.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.