News zum Bahnhof St.Fiden

Gestern war im Tagblatt ein ziemlich erhellender Artikel zum Bahnhof St.Fiden.

Aus meiner Sicht der interessanteste Abschnitt, ist der Teil mit den Abstellgleisen, die für die neuen SBB-Komponenten verlängert werden sollen. Das heisst, die Geleise bleiben bestehen.

Dass es in Zukunft keinen Halt für Fernzüge geben wird, war mir von Vornherein klar. Die Stadt hat immer betont, dass der Bahnhof kein Knotenpunkt werden wird. Weder für die Bahn, noch für die VBSG.
Es erschliesst sich mir allerdings nicht, wie man ein so grosses Quartier entwickeln will, ohne eine angemessene Erschliessung mit dem ÖV. Zumal auch die Olma voraussichtlich weiter hin zum Bahnhof wächst.

Da soll dann keiner Jammern, wenn der Autoverkehr zwischen Langgasse und Rorschacherstrasse zunimmt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.