#kurzverbloggt

Visionen sehen anders aus

Ein neues Verkehrskonzept für die VBSG scheint in weiter Ferne. So zumindest tönt es in diesem Artikel.Schade, die Zeit wäre reif, laut darüber nachzudenken.Insbesondere die Grossbaustellen am Platztor ( neuer Uni Campus und die Areal-Entwicklung am Bahnhof St.Fiden machen aus meiner Sicht eine Neubeurteilung notwendig.Was mich ebenfalls verwirrt ist, dass

Weiterlesen

Smart – Nicht ganz

Im Osten läuft politisch und bautechnisch grad einiges.Zum einen ist da das Schulhaus Zil, dass für 21 Millionen (Abstimmung am 23.9.2018) saniert werden und zum Anderen die Zilstrasse (Traktandum Stadtparlament am 18.9.2018), die verbreitert werden soll.Das alles in unmittelbarer Nähe zum Smartcity Quartier Remishueb.In nächster Zukunft könnte es auch sein,

Weiterlesen

Aufhören!

Gestern hat die Stadt auf ihrer Webseite die neusten Zahlen zur Anzahl der zur Verfügung stehenden Parkplätze veröffentlich.Und siehe da, es werden (an den Orten, an denen am meisten gemotzt wird) immer mehr! Da wären mal die Plätze in Tiefgaragen:Von 3107 (2016) auf 3139 Plätze (2017)    Dann die Zahl

Weiterlesen

FDP – Schreien und Verweigern

Liebe Freisinnige, Jung und Alt. Was ihr aktuell abzieht nennt man destruktiv.Die Stadt hat mit dem Forum „Zukunft Innenstadt“ ein Gefäss geschaffen, bei dem jeder seinen Beitrag leisten kann.Allerdings macht ihr lieber euer eigenes Ding. Also ob ihr damit das Lädelisterben verhindern könntet.Als erstes kommt der Hauseigentümerverband, der fest in

Weiterlesen

Schnappszil

Ja, das Problem wurde erkannt, die vorgeschlagene Lösung ist allerdings eine Schnapsidee.Unterlagen Stadtparlament: Geschäft 16.053 Als direkter Anwohner erlebe ich den Rückstau der Stephanshornkreuzung beinahe täglich. Erst recht, seit auf der Rorscherstrasse (Zwischen Neudorf und Stephanshorn) fleissig gebaut wird. Das ist jedoch ein temporäres Ärgernis, also noch kein Grund hyperaktiv

Weiterlesen

Wolf im Schafspelz

In mehreren Medien wird die Empörung der linken Gutmenschen zum Auftritt von Roger Köppel am Trauermarsch in Chemnitz ins Lächerliche gezogen. Ganz so einfach ist das aber nicht. Meine Meinung dazu Unbestritten, dass Roger Köppel sich als Journalist vor Ort begibt ist völlig korrekt. Eigentlich sollte das auch kein Thema

Weiterlesen

Schwache 15min

Ich ärgere mich ebenfalls über den Kanton St.Gallen. Das in der Hauptstadt nicht vor 2030 eine deutlich verbesserte Anbindung an den nationalen ÖV zu erwarten ist, enttäuscht. Allerdings muss sich die Stadt auch selbst an der Nase nehmen. Ganz unschuldig ist sie an der Situation nicht.Nur den 15min Takt zu

Weiterlesen

Trockene Schäfchen

Bereits das 2. Mal in diesem Jahr frage ich mich, ob unser Stadtpräsident vor seiner bevorstehenden Demission missbraucht werden soll. Nachdem St.Gallen-Bodensee Tourismus es mit dem Segen des Stadtparlamentes geschafft hat, den jährlichen Beitrag von 440’000 auf über 800’000 CHF zu erhöhen, soll nun auch das Textilmuseum einen ordentlichen Zustupf

Weiterlesen

Minimalismus

Die Bushaltestellen im Neudorf sind fertig.Nebst längeren und barrierefreien Haltekanten gibt es auch neue Unterstände. Gehts noch kleiner? Mein Parteikollege Markus Tofalo befürchtet gar noch Schlimmeres: Es mag für viele eine Horrorvision für den Marktplatz sein, aber hey, dafür wird das Neudorf aufgewertet 😉 Nochmals Danke Markus Tofalo!

Weiterlesen

Ziel im Zil

Am 23. September stimmen wir in der Stadt auch über die Sanierung des Oberstufenschulhauses Zil ab. Ich habe mich dazu schon einmal geäussert. Der Bedarf für eine Sanierung ist ausgewiesen, definitiv. Dazu kann man sich vor Ort ziemlich schnell ein Bild machen.Was mich aber ein wenig stört ist, dass das

Weiterlesen