Oberleitungen in St.Georgen

Der Quartierverein St.Georgen stört sich an der geplanten Elektrifizierung der Hauptachse für die VBSG Busse. Etwas das ich nachvollziehen kann. Es gäbe aber durchaus prüfenswerte Alternativen. In einigen Städten sind schon seit mehreren Jahren elektrische Busse unterwegs, die sich an den Haltestellen via Induktion aufladen.. Über Nacht werden dann die

Weiterlesen

Renovation Stadttheater

Als Nicht-Fachmann kann ich mich nicht zu den Kosten äussern. Was ich aber machen kann, ist ein Alternativ-Vorschlag für das 4.5 Millionen teure Provisorium zu machen. Warum nutzt man nicht die leerstehende St. Leonhardskirche dafür? Musicals fanden dort ja schon statt. Bäume bleiben verschont und die Kosten dürften deutlich tiefer

Weiterlesen

OpenData Ansporn Part II

Ok, das könnte noch ein Weilchen dauern, dis ich die Datensammlung und die Visualisierung so habe, wie ich sie mir vorstelle. In der Zwischenzeit hier eine erweiterte Version der Parkplatz-Statistik. Es sind insgesamt 3 Übersichten über alle Parkhäuser. Im Moment werden die Daten einmal in der Nacht aktualisiert Abgesehen vom

Weiterlesen

Parkplatznot? Wo denn?

Die St.Galler Nachrichten reiten einmal mehr auf den Parkplätzen rum. Mittlerweile grenzt es an Gehirnwäsche, was die verschiedenen Gruppierungen in der Stadt veranstalten. St.Gallen hat KEIN Parkplatzproblem! Wenn dann hat St. Gallen ein Problem mit seinem Parkleitsystem und den jammernden Gewerbetreibenden und Hauseigentümern. Ich habe bereits mehrfach in meinen Blogbeiträgen

Weiterlesen

Waaghaus – Ein Unort?

Im Zuge der Neugestaltung des Marktplatzes poppt jeweils auch das Waaghaus auf. Die Meinung, dass es sich um einen Unort handelt scheint weit verbreitet. Dabei sah es schon bedeutend schlimmer aus. Mann denke an die offene Drogenszene Anfang der 90er zurück. Heute steht das Untergeschoss im Waaghaus zwar häufig leer,

Weiterlesen

Der HEV reagiert

In der heutigen Ausgabe des Tagblatts nimmt der Hauseigentümerverband Stellung zu meinem Leserbrief vom 8.3.2017. Selbstverständlich bin ich so fair und veröffentlicht den Text von Christoph Solenthaler. Gerne zeige ich auch, welche Unterlagen ich zitiere. Es handelt sich um (siehe auch Blogbeitrag vom 3.12.2016) die von der Stadt erstellt Umfrage

Weiterlesen

Der HEV – Bratwurst mit Senf

Ich bin erstaunt. Der Hauseigentümerverband der Stadt St. Gallen schreibt in seiner Hauszeitung (Ausgabe Februar 2017, PDF) „Partizipation à la Saint Gall Was bei der Bratwurst undenkbar, ist bei Projekten zur Entwicklung der Stadt die Norm: Interessengruppierung und Einzelpersonen dürfen zu Markplatz, Arealen oder der Bahnhofgestaltung in partizipativen Verfahren ihren

Weiterlesen