Parkhaus Spisertor und das PLS

Vor rund 1 Jahr hat der Stadtrat eine Interpellation der Grünliberalen Fraktion beantwortet. Ein Punkt darin betraf auch das Parkhaus Spisertor, dass damals seit mehreren Monaten keine Zahlen mehr geliefert hatte.

Nun, 1 Jahr später hat sich die Situation nicht gebessert. Im letzten Aufzeichnungszeitraum lieferte das Parkhaus nur im November Zahlen. Seither kommt da wieder nichts mehr. Total hat das Parkhaus in den letzten 36 Monaten nur während 3 Monaten Daten geliefert.

Quelle: PLS Okotober 2019 bis Januar 2020

Zur Erinnerung. In der Antwort auf die Interpellation schrieb der Stadtrat am 2.2.2019:

Das Parkhaus Spisertor (52 Parkplätze) hat inzwischen die notwendige technische Erneuerung in die Wege geleitet, so dass demnächst wieder die richtigen Belegungszahlen an das PLS übermittelt

Eigentlich müsste man die Interpellation gleich nochmals einreichen. Trotz Versprechen funktioniert unser Parkleitsystem nicht zuverlässig. Ich finds peinlich, dass man 2019/2020 nicht in der Lage ist, korrekte Belegungsdaten an das Parkleitsystem zu liefern

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.