PreCops – rechtliche Grundlagen

Manchmal dauert es länger, manchmal geht es schneller

PrCops ist eine Software (Softwaretyp) um Verbrechen vorherzusagen und Täter zu finden . Ich hatte zum Einsatz im Kanton St.Gallen vor rund einem Jahr bereits ein paar wenige Zeilen geschrieben. Jetzt kommt die Vorhersagesoftware wieder aufs Tapet. Weil sie unzuverlässig ist und weil die notwendigen gesetzlichen Grundlagen nicht ausreichen.

Möglicherweise waren da einmal mehr übereifrige Gadgets-Freks am Werk. So im Stil „Hey geil, das gibts, brauchen wir!“ Nur hat die Sache halt gröbere Auswirkungen und ist in ihren Folgen nun mal kein Lego-Bausatz. Bitte also erst nachdenken, dann handeln auch wenn es cool ist.
Hier gehts zum Artikel im Tagblatt

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.