Seilbahn

Geredet wurde schon öfters darüber. Auch in einem Buch fand die Idee, die leider nie realisiert wurde schon Einzug. Aber auch andere Städte beschäftigen sich mit Seilbahnen.
Ok, Zürich hat etwas Mühe mit seinen beiden Projekten. Aber wer weiss….
Ich könnte mir auf jeden Fall Seilbahnen in St. Gallen vorstellen. Konkrete Linien fallen mir zwar auf Anhieb keine ein, aber Querverbindungen hinauf in unsere Hügel? Warum nicht.
Klar, mal wieder so eine Spinner-Vision. Aber:

„Jede kreative Idee, die uns hilft, Verkehrsinfarkte zu verhindern, verdient eine ernsthafte Prüfung“

Quelle: Seilbahnen als Teil des ÖPNV

Bevor wir also ein Generationenprojekt „Tram“ starten, sollten wir auch etwas waghalsigere Ideen genauer anschauen.

Das Buch von dem ich geredet habe ist übrigens: St. Gallen – eine Stadt, wie sie nie gebaut wurde von Théo Buff – Kann ich jedem und jeder empfehlen!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.