SoMe-Auszeit

Ich werde per sofort und auf noch unbestimmte Zeit meine Internet-Aktivitäten mehr oder weniger einstellen.
Bevor jetzt jemand fragt weshalb. Ich habe nach 5 Jahren Dauer-Kopfschmerzen einen Weg gefunden, das Kopfweh mehr oder weniger loszuwerden. Das tönt soweit sehr gut. Hat aber die Nebenwirkung, dass ich im Moment sehr dünnheutig bin und ganz schlecht mit persönlicher Kritik umgehen kann. Um mich und euch zu schonen gibts jetzt einfach eine Pause. Das betrifft vorallem Twitter, Facebook. Auf Instagram gibts vielleicht ab und zu ein Foto von meinen Ausflügen mit den ferngesteuerten Autos oder ein Ferienfoto.

Um es mit den Worten von Paulchen Panter zu sagen: „Heut is nicht alle tage, ich komm wieder keine frage!“

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.