#kurzverbloggt

Feigenblatt Ladenöffnungszeiten

Ich habe lange gezögert, nun mache ich es doch, weil es mich ärgert, wenn eine Plattform Müll schreibt. Die Ostschweiz hat einen Text veröffentlicht, der die liberalisierten Ladenöffnungszeiten thematisiert. Beim Text von Stefan Millius, der weder als Meinung noch als Glosse gekennzeichnet ist, stimmt ganz vieles nicht. Das möchte ich

Weiterlesen

Verzettelt sich das Gewerbe und die Stadt?

Das Projekt „Zukunft Innenstadt“ geht zu Ende und es gibt wieder eine neue App. Zumindest soll die App in ein paar Wochen kommen. Zuerst gibts eine vorgezogene Webseite. Auf viavelo.sg können sich aktuell Detailhändler eintragen, damit die von Kunden bestellte Ware via Velokurier ausgeliefert wird. Ein Ansatz, den ich eigentlich

Weiterlesen

Zukunft Bonussystem?

Es ist ja zu begrüssen, dass in der Stadt St.Gallen die Zukunft Innenstadt aktiv weitergeht. Nach dem Citymessenger kommt nun ein Test für ein Bonussystem. Was ich aber nicht verstehe ist, dass man solche Aktionen nicht kombiniert. Egal, schauen wir uns mal an, was da kommt: Die FHS für angewandte

Weiterlesen

Eventlokale

Ein Artikel über Hektor im Magazin Saiten hat mich zum Nachdenken gebracht. Es gibt in der Stadt viele Eventlokale zum mieten (oder auch nicht). Es gibt städtische, halb öffentliche, rein kommerzielle, einfache und luxuriöse Angebote. Sucht man sich aber ein Lokal, dann ist man gezwungen sich ans Telefon/Mail zu setzen

Weiterlesen

Forum Innenstadt – Vorbereitung

Die NZZ hat heute ein sehr spannendes Interview mit Lukas Bühlmann, Direktor EspaceSuisse, dem Schweizer Verband für Raumplanung veröffentlicht. Viele Aussagen kann ich voll und ganz unterstützen. Sie passen bestens zur Stadt St.Gallen und zu den Diskussionen im Forum Zukunft Innenstadt. Hier die wichtigsten Aussagen: Haupttreiber der Entwicklung sind der

Weiterlesen

Der Citymessenger

Seit heute gibt es einen Citymanager oder besser Citymessenger. Nein keine Person, eine App Nachdem das Forum „Zukunft Innenstadt“ im Mai das Citymanagement Board präsentiert und dem Citymanager als Person eine Absage erteilt hat, wurde heute die App Citymessenger präsentiert. Die App soll Kunden und Ladenbesitzer zusammenbringen. Das sieht in

Weiterlesen

Marktplatz kommentiert

Am 29.10.2019 kommt die Marktplatzvorlage Nummer III ins Stadtparlament. Zeit, sich durch die 20 Seiten zu kämpfen. Die für mich wichtigen Punkte findet ihr jeweils mit einem Zitat und meinem Kommentar. Zum Teil habe ich verschiedene Stellen aus der Vorlage zusammengepackt: Taxi Hier ändert sich nichts oder nicht viel. Die

Weiterlesen

Testfall Oberer Graben

Die Stadt führ am Oberen Graben einen Test mit einer Ein- statt Zweispurigen Strasse und die Wogen gehen hoch (Facebook, Die Ostschweiz)Stadtparlamentarier lassen die Dashcam laufen um zu beweisen, dass dort seit der Umstellung das nackte Chaos herrscht (Das Video ist verschwunden, Es lebe die Medienkompetenz) Ich kann nicht beurteilen,

Weiterlesen

Baubewilligungen

Meine Erfahrung mit dem Amt für Baubewilligungen beschränken sich bislang auf einen einzigen Fall. Genauer auf das Graffiti an der offenen Kirche am Platztor. Diese Erfahrungen betreffen zwar neben dem städtischen Amt auch das kantonale Amt und den Denkmalschutz. Dennoch, die Erfahrungen sind nicht die besten. Man kann Unterschriften sammeln,

Weiterlesen