Notenstein

Ja, die Bank gibt es nicht mehr. Sie wurde 2018 von der Bank Vontobel übernommen. Aber das Haus heisst noch immer „Haus Notenstein„ Nun wurden aber 3 Handänderungen publiziert, die direkt die Bank und damit auch die Innenstadt betreffen. Zum Einen hat die politische Gemeinde St.Gallen die beiden Gebäude Schwertgase…

Weiterlesen

Zukunft findet Stadt

Gestern fand im Palace das Frühlingsforum „Zukunft Innenstadt“ statt. Ich will hier keine komplette Einschätzung schreiben, sondern mich auf einige wenige Punkte beschränken. Wer sich für alle Themen interessiert kann die Medienmitteilung der Stadt lesen und sich die Präsentation anschauen. Da ist soweit alles drin. Unser neue Leiter Standortförderung Samuel…

Weiterlesen

Vision Unterer Graben

Die Passerelle über den Unteren Graben beschäftigt mich noch immer.Ich befürchte ja, dass es eine absolute Minimallösung gibt. Es dürfte gerade mal so reichen, dass man von der Parkgarage ins St.Mangen-Quartier gelangt. Zumindest hört man nichts Spektakuläres, nichts Visionäres. Keine Utopieen, schade. Dabei sehe ich eine Riesenchance für einen coolen…

Weiterlesen

Ein erster Spielpunkt

Nachdem uns am letzten Forum Zukunft Innenstadt die 3 Damen Kathy Rohner, Anja Weiss-Gehrer und , Cornelia Benz-Fuhrimann ihre Idee „Spielpunkt“ vorgestellt haben, gehen sie einen Schritt weiter. Das erste Projekt „Märlistation“ soll nun realisiert werden. Die Idee: Die alte Swisscom-Telefonkabine am Blumenmarkt wird in eine Märlistation verwandelt. Damit würde…

Weiterlesen