Der Velo-Wille zählt

In den letzten Tagen hatte ich insbesondere auf Twitter einige Diskussionen zum Thema Velo in der Stadt St.Gallen. Ich bin der Meinung, der Stadtrat vernachlässigt den Volkswillen und zeigt sich gegenüber dem Autoverkehr viel zu nachsichtig. Dabei wäre der Stadtrat den Velofahrern verpflichtet. Ich habe dazu die wichtigsten Punkte ab

Weiterlesen

Kantonsratswahlen 2020

Klosterplatz

Ich möchte mich auf diesem Weg für alle eure Stimmen bedanken. Es hat erwartungsgemäss nicht gereicht. Ich bin auf unserer Liste im guten Mittelfeld gelandet und habe eigentlich Freude an diesem Resultat. Dass die GLP ihre Sitzzahl verdreifacht hat ist natürlich ein toller Erfolg. Trotzdem habe ich ein kleines Problem

Weiterlesen

Kann ich mir das leisten?

Upgrade Thinking

Ich wurde nach meinem Text über die Verbandelungen der Stadtwerke und der Firma Elog gefragt, ob ich mir solche Beiträge als angehender Stadtparlamentarier leisten kann. Ich weiss nicht, ob ich das kann. Ich machs einfach 😉 Gerne erkläre ich auch, weshalb ich es wie im vorliegenden Fall der Stadtwerke für

Weiterlesen

Was ist GESAK

Waaghaus - Wir machen Party

GESAK ist die Abkürzung für Gemeindesportanlagenkonzept und ist eines der Legislaturziele in der Direktion Bildung und Freizeit von Stadtrat Buschor. Die Frage kam auf, weil ich selber nicht genau wusste, was GESAK so genau ist und was es damit auf sich hat. Deshalb eine kurze Recherche. Vorneweg, völlig enttäuschend! In

Weiterlesen

Kultursubventionen – Ich habe Fragen

Tonhalle by Night

Am 19. November findet die nächste Sitzung des Stadtparlamentes statt und es stehen einige Traktanden auf dem Programm, die für Diskussionen sorgen könnten. Ich konzentriere mich hier aber vorerst auf die 5 Traktanden, bei denen es um Subventionen für Kulturbetriebe geht. Stiftung Sitterwerk; Subventionserhöhung ab 2019 Textilmuseum St.Gallen; Subventionserhöhung ab

Weiterlesen

Budget nach Steuersenkung

Waaghaus

Am 10. Dezember darf das Stadtparlament das Budget 2020 beraten. Budgetiert ist ein Defizit von 11.8 Millionen. Eigentlich nichts Neues, wenn man sich die Budgets der letzten Jahren anschaut: Die Details habe ich mir noch nicht angeschaut. Ich bin aber gespannt, ob sich diejenigen, die für eine Steuersenkung eingesetzt haben

Weiterlesen

UG25 – Stimmen aus der Tiefe

Einfahrt Burggraben

Man hört Gerüchte und die sind nicht an den Haaren herbeigezogen.Vieles deutet darauf hin, dass der Baubeginn für die unterirdischen Etagen am Unteren Graben kurz bevor steht. Angeblich soll es damit im Juli losgehen. Die Baustelle für die Werksleitungen ist ein erstes Anzeichen. Dass das Tiefbauamt des Kantons von einem

Weiterlesen

Der UG25-Bluff

Eigentlich habe ich bereits letztes Wochenende meinen Kommentar zum UG25-Poker abgegeben. Da ich in St.Gallen die Totholz-Fraktion nur via Tagblatt erreiche, habe ich auch noch einen Leserbrief verfasst.Die Leser meines Bloggs kommen natürlich bereits vorab in den Genuss.Der Text wurde am 12.2.2019 als Leserbrief beim St.Galler Tagblatt eingereicht und bezieht

Weiterlesen