Strassenverkehr – Es geht uns gut

Das Institut gfs-Bern hat in einigen grösseren Städten Umfragen/Erhebungen zur Zufriedenheit mit dem Verkehr gemacht. Die ganze Studie gibt es hier. Eine Grafik daraus möchte ich speziell hervorheben: Den Weg den ich eingeschlagen habe, weniger Strassenverkehr, weniger Parkplätze und dafür mehr Velowege und Grünzonen trifft den Nerv der Stadtbevölkerung. Stadt…

Weiterlesen

Hurra, Parkplätze

Das ging jetzt schnell. Die 13 neuen Kurzzeitparkplätze am Gaiserbahnhof stehen ab sofort den Autofahrern zur Verfügung. Allerdings nur bis August. Dann soll die St.Leonhardsstrasse umgestaltet werden. Unklar ist, ob die Parkplätze irgendwann in das Parkleitsystem eingebunden werden, oder ob man da einfach mal vorbeifährt und schaut ob ein Platz…

Weiterlesen

Beteiligung Cityparking AG

Liebe Stadt, warum muss man bei euch immer wieder durch die Hintertüre erfahren, was ihr so alles in Sachen Parkplätze plant? Jörg Brunner hat letzten November eine einfache Anfrage gestellt. Mittlerweile steht auch die Antwort des Stadtrates zur Verfügung. Ich habe mir die Antwort durchgelesen und dachte, ich traue meinen…

Weiterlesen

Der UG25-Bluff

Eigentlich habe ich bereits letztes Wochenende meinen Kommentar zum UG25-Poker abgegeben. Da ich in St.Gallen die Totholz-Fraktion nur via Tagblatt erreiche, habe ich auch noch einen Leserbrief verfasst.Die Leser meines Bloggs kommen natürlich bereits vorab in den Genuss.Der Text wurde am 12.2.2019 als Leserbrief beim St.Galler Tagblatt eingereicht und bezieht…

Weiterlesen

Aufhebung von Parkplätzen ohne Kompensation?

Das ist eine ziemlich spannende Interpellation der FDP-Fraktion. In der Antwort des Stadtrates liegt viel, sehr viel Zündstoff.Zuerst jedoch ein paar erhellende Punkt, die den Lesern meines Blogs allerdings bereit bekannt sein dürften. Es geht um die Parkplätze, die am Marktplatz und im Bereich Poststrasse/Bahnhofstrasse aufgehoben werden sollen. Es soll…

Weiterlesen

Parkierungslenkung mit Zukunft

Unter diesem Titel hat die Grünliberale Fraktion Ende November 2018 im Stadtparlament eine Interpellation eingereicht. Nun ist die schriftliche Antwort des Stadtrates da.Um es vorneweg zu nehmen, eine Enttäuschung! Wir konnten zwar nicht erwarten, dass unser Parkleitsystem aufgrund dieser Interpellation in irgendeiner Form neu gedacht wird. Der Grund ist, dass…

Weiterlesen

Burggraben geschlossen Teil II

Seit Anfang Jahr ist das Parkhaus Burggraben nun geschlossen. FM1Today schreibt dazu „400 Parkplätze fehlen monatelang„ Dazu ein paar Anmerkungen: Gemäss Parkleitsystem stellt der Burggraben 279 öffentliche Parkplätze zur Verfügung (Zahl aktuell nicht einsehbar) die restlichen Plätze sind fix vermietet Während die Cityparking AG von 279 Parkplätzen redet, zählt die…

Weiterlesen

Hinterlauben

Dann werde ich einmal mehr die Sache mit den Parkplätzen zwischen Post- und Bahnhofsstrasse auseinandernehmen müssen Hier seht ihr die 89 Parkplätze, die insgesamt aufgehoben werden sollen.Dagegen sind insgesamt 8 Einsprachen eingegangen.Wie man leicht erkennen kann, betrifft die Aufhebung ganz unterschiedliche Interessen. Wer wo und mit welcher Begründung Einsprache eingereicht…

Weiterlesen

8 Rekurse auf Vorrat

Und weiter gehts in St.Parkplatz. An der Bahnhofstrasse sollten 27 Parkplätze aufgehoben werden. Das ist nun aufgeschoben oder aufgehoben. Insgesamt wollte die Stadt 89 Parkplätze im Gebiet der Bahnhof-und Poststrasse aufheben. In der Presse war sogar die Rede von Parkplatzraub. Dass die Parkplätze (welche auch immer) zumindest vorerst nicht aufgehoben…

Weiterlesen