VCS vs. TCS

Das Tagblatt hat sich die richtigen Interviewpartner für eine Diskussion ums richtige Verhältnis von Autos und Velos ausgesucht. Felix Blumer (VCS) und Luigi R. Rossi (TCS) werden sich nie finden. Beide sind zu tief in ihrer Ideologie gefangen. Zusammen repräsentieren sie zwei Pole, die sich inhaltlich abstossen, anstatt zusammenzuhalten und…

Weiterlesen

Heiss auf der Redaktion

Viele haben in den letzten Tagen Mühe mit den Temperaturen. Besonders warm scheint es aber auf der Stadtredaktion des Tagblatts zu sein. Anders kann ich es mir nicht erklären, weshalb das Tagblatt mit negativ angehauchten Titeln die Belebung der Innenstadt mies schreiben will. Gestern gab es einen sehr oberflächlichen bis…

Weiterlesen

Kaiman im Broderbrunnen

Diese Story wäre wohl für die Stadt gewinnbringender gewesen als eine gefühlt 1000ste Neuauflage von St.Parkplatz, die das Tagblatt heute mit einem Teaser auf die Titelseite der Papierausgabe gepackt hat. Dass mich Parkplatz-Storys in der Stadt regelmässig sauer machen ist bekannt. Ich gebe mir aber auch immer Mühe, die Sachlage…

Weiterlesen

St.Parkplatz im Mai 2019

Es ist wieder einmal soweit, in St.Parkplatz wird über Parkplätze gestritten. Anlass ist die Äusserung seitens der Cityparking AG, die Auslastung der Parkgaragen sei deutlich besser als der Stadtrat dies behauptet. Anscheinend hat das Tiefbauamt der Stadt 2016 und 2017 die Auslastungszahlen erfasst. Matthias Leuzinger (Geschäftsführer der Cityparking AG) behauptet…

Weiterlesen

Strassenverkehr – Es geht uns gut

Das Institut gfs-Bern hat in einigen grösseren Städten Umfragen/Erhebungen zur Zufriedenheit mit dem Verkehr gemacht. Die ganze Studie gibt es hier. Eine Grafik daraus möchte ich speziell hervorheben: Den Weg den ich eingeschlagen habe, weniger Strassenverkehr, weniger Parkplätze und dafür mehr Velowege und Grünzonen trifft den Nerv der Stadtbevölkerung. Stadt…

Weiterlesen