Heilige sterben nie

Parkgarage FHSG

Unser Stadtheiliger, nein ich rede nicht nicht von Gallus und auch nicht von Calatrava, sondern von einem unbekannten Geistlichen namens St.Parkplatz. Wenn man denkt, es sei alles dazu gesagt und es herrscht endlich einmal Ruhe, kommt das St.Galler Tagblatt und erweckt den Herrn ohne jeglichen erkennbaren Grund wieder zum Leben.

Weiterlesen

Heiss auf der Redaktion

Viele haben in den letzten Tagen Mühe mit den Temperaturen. Besonders warm scheint es aber auf der Stadtredaktion des Tagblatts zu sein. Anders kann ich es mir nicht erklären, weshalb das Tagblatt mit negativ angehauchten Titeln die Belebung der Innenstadt mies schreiben will. Gestern gab es einen sehr oberflächlichen bis

Weiterlesen

Kaiman im Broderbrunnen

Diese Story wäre wohl für die Stadt gewinnbringender gewesen als eine gefühlt 1000ste Neuauflage von St.Parkplatz, die das Tagblatt heute mit einem Teaser auf die Titelseite der Papierausgabe gepackt hat. Dass mich Parkplatz-Storys in der Stadt regelmässig sauer machen ist bekannt. Ich gebe mir aber auch immer Mühe, die Sachlage

Weiterlesen

St.Parkplatz im Mai 2019

Einfahrt Burggraben

Es ist wieder einmal soweit, in St.Parkplatz wird über Parkplätze gestritten. Anlass ist die Äusserung seitens der Cityparking AG, die Auslastung der Parkgaragen sei deutlich besser als der Stadtrat dies behauptet. Anscheinend hat das Tiefbauamt der Stadt 2016 und 2017 die Auslastungszahlen erfasst. Matthias Leuzinger (Geschäftsführer der Cityparking AG) behauptet

Weiterlesen

Strassenverkehr – Es geht uns gut

Klosterplatz

Das Institut gfs-Bern hat in einigen grösseren Städten Umfragen/Erhebungen zur Zufriedenheit mit dem Verkehr gemacht. Die ganze Studie gibt es hier. Eine Grafik daraus möchte ich speziell hervorheben: Den Weg den ich eingeschlagen habe, weniger Strassenverkehr, weniger Parkplätze und dafür mehr Velowege und Grünzonen trifft den Nerv der Stadtbevölkerung. Stadt

Weiterlesen

UG25 – Stimmen aus der Tiefe

Einfahrt Burggraben

Man hört Gerüchte und die sind nicht an den Haaren herbeigezogen.Vieles deutet darauf hin, dass der Baubeginn für die unterirdischen Etagen am Unteren Graben kurz bevor steht. Angeblich soll es damit im Juli losgehen. Die Baustelle für die Werksleitungen ist ein erstes Anzeichen. Dass das Tiefbauamt des Kantons von einem

Weiterlesen

Hurra, Parkplätze

Appenzeller Bahn

Das ging jetzt schnell. Die 13 neuen Kurzzeitparkplätze am Gaiserbahnhof stehen ab sofort den Autofahrern zur Verfügung. Allerdings nur bis August. Dann soll die St.Leonhardsstrasse umgestaltet werden. Unklar ist, ob die Parkplätze irgendwann in das Parkleitsystem eingebunden werden, oder ob man da einfach mal vorbeifährt und schaut ob ein Platz

Weiterlesen

Beteiligung Cityparking AG

Einfahrt Burggraben

Liebe Stadt, warum muss man bei euch immer wieder durch die Hintertüre erfahren, was ihr so alles in Sachen Parkplätze plant? Jörg Brunner hat letzten November eine einfache Anfrage gestellt. Mittlerweile steht auch die Antwort des Stadtrates zur Verfügung. Ich habe mir die Antwort durchgelesen und dachte, ich traue meinen

Weiterlesen

Der UG25-Bluff

Eigentlich habe ich bereits letztes Wochenende meinen Kommentar zum UG25-Poker abgegeben. Da ich in St.Gallen die Totholz-Fraktion nur via Tagblatt erreiche, habe ich auch noch einen Leserbrief verfasst.Die Leser meines Bloggs kommen natürlich bereits vorab in den Genuss.Der Text wurde am 12.2.2019 als Leserbrief beim St.Galler Tagblatt eingereicht und bezieht

Weiterlesen