#kurzverbloggt

Verzettelt sich das Gewerbe und die Stadt?

Das Projekt „Zukunft Innenstadt“ geht zu Ende und es gibt wieder eine neue App. Zumindest soll die App in ein paar Wochen kommen. Zuerst gibts eine vorgezogene Webseite. Auf viavelo.sg können sich aktuell Detailhändler eintragen, damit die von Kunden bestellte Ware via Velokurier ausgeliefert wird. Ein Ansatz, den ich eigentlich

Weiterlesen

Zukunft Bonussystem?

Es ist ja zu begrüssen, dass in der Stadt St.Gallen die Zukunft Innenstadt aktiv weitergeht. Nach dem Citymessenger kommt nun ein Test für ein Bonussystem. Was ich aber nicht verstehe ist, dass man solche Aktionen nicht kombiniert. Egal, schauen wir uns mal an, was da kommt: Die FHS für angewandte

Weiterlesen

Eventlokale

Ein Artikel über Hektor im Magazin Saiten hat mich zum Nachdenken gebracht. Es gibt in der Stadt viele Eventlokale zum mieten (oder auch nicht). Es gibt städtische, halb öffentliche, rein kommerzielle, einfache und luxuriöse Angebote. Sucht man sich aber ein Lokal, dann ist man gezwungen sich ans Telefon/Mail zu setzen

Weiterlesen

Forum Innenstadt – Vorbereitung

Die NZZ hat heute ein sehr spannendes Interview mit Lukas Bühlmann, Direktor EspaceSuisse, dem Schweizer Verband für Raumplanung veröffentlicht. Viele Aussagen kann ich voll und ganz unterstützen. Sie passen bestens zur Stadt St.Gallen und zu den Diskussionen im Forum Zukunft Innenstadt. Hier die wichtigsten Aussagen: Haupttreiber der Entwicklung sind der

Weiterlesen

Der Citymessenger

Seit heute gibt es einen Citymanager oder besser Citymessenger. Nein keine Person, eine App Nachdem das Forum „Zukunft Innenstadt“ im Mai das Citymanagement Board präsentiert und dem Citymanager als Person eine Absage erteilt hat, wurde heute die App Citymessenger präsentiert. Die App soll Kunden und Ladenbesitzer zusammenbringen. Das sieht in

Weiterlesen

Innerstädtischer Ausverkauf

Das Lädelisterben wird ja mittlerweile etwa so prominent diskutiert wie die Parkplätze. Es gibt sogar Stimmen, die bei dem Thema das Verschwinden der Parkplätze als Ursache für das Ladensterben sehen 😉 Ein Punkt nebst Onlinehandel, Mietpreise, Öffnungszeiten usw. geht aber meiner Meinung nach gerne vergessen. Es ist der Verkauf von

Weiterlesen

St.Parkplatz totschweigen

Ja, die Parkplatz-Story müsste man eigentlich totschweigen, vielleicht verschwindet dann das Thema endlich. Noch ist es aber nicht so weit. Das gestrige Tagblatt-Podium will noch aufgearbeitet werden. Anders als das Reto Voneschen sachlich und nüchtern bereits getan hat, kann und darf ich meine Narrenfreiheit ausspielen 😉 Ich bin ja selber

Weiterlesen

Notenstein

Ja, die Bank gibt es nicht mehr. Sie wurde 2018 von der Bank Vontobel übernommen. Aber das Haus heisst noch immer „Haus Notenstein„ Nun wurden aber 3 Handänderungen publiziert, die direkt die Bank und damit auch die Innenstadt betreffen. Zum Einen hat die politische Gemeinde St.Gallen die beiden Gebäude Schwertgase

Weiterlesen

Kaufen, verkaufen, teilen, mieten

Heute bin ich auf 2 neue Läden in der Stadt gestossen, die sich doch ein wenig vom normalen Detailhandel abheben. Es sind zwar keine revolutionäre Konzepte, aber sie folgen dem Zeitgeist. In „Mim Lade“ findet ihr vielleicht genau das Legoteil, das ihr noch braucht, um euren Bausatz nach etlichen Jahren

Weiterlesen