Unsere Einfallsachsen

Wer fährt von Wittenbach, Mörschwil, Eggersriet, Speicherschwendi, Teufen und Herisau in die Stadt?
Ich habe mir die Auto-Einfallsachsen in die Stadt etwas genauer angeschaut. Ihr findet die Auswertung hier.

Spannend ist, dass Winkeln noch vor Wittenbach am stärksten belastet ist. Dass Riethüsli folgt erst an dritter Stelle. Ebenso bemerkenswert ist, dass der Verkehr in den letzten 5 Jahren praktisch überall konstant war.

Demnach wäre es wirklich wichtig zu wissen, was die Durchmesserlinie der Appenzellerbahn mit dem 15min-Takt für Auswirkungen hat. Und man darf fragen, weshalb die N25 (Zubringer Appenzellerland) zwischen Gossau und St.Gallen bis nach Appenzell aktuell kaum im Gespräch ist. Winkeln resp. der Kreis West ist das Gebiet, das zur Zeit grossen Zulauf geniesst. Eine Entlastung wäre durchaus prüfenswert.
Ähnliches gilt auch für Wittenbach. Würde hier die S-Bahn im 15min Takt verkehren und die Stadtbahnhöfe anständig bedient, sehe es vermutlich auch anders aus. Bei der VBSG-Linie habe ich da noch meine Zweifel

Und falls jemand meint, wo denn die Vorschläge beleiben, hier hätte ich grad spontan einen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.