Über mich

Datenschutz

Ich verfolge mit #kurzverbloggt keinerlei finanzielle Interessen.
Ich verwende auf meinen Seiten keine Tracking-Tools und auch kein Google-Analytics und Ähnliches.
Einzig das in WordPress integrierte Statistiktool ist aktiv und ermöglicht mir einen Überblick über die Gesamtzahl der Besucher.
Die Webseite liegt bei meinem Hosting-Provider Hostpoint. Neben mir gibt es keine weiteren Benutzer mit Zugriff auf die Logdateien und Statistiken.

Ich weiss, diese Datenschutzregelung entspricht keinerlei gesetzlichen Vorgaben und ich bin auch nicht bereit, hier den Aufwand dafür zu betreiben. Ich bin transparent und zeige interessierten Personen gerne, was ich dank ihrem Besuch auf meinem Blog über sie weiss, auch wenn es nichts ist 😉

Privates

Da ich sehr viel Wert auf den Schutz der Privatsphäre setze, gibts hier nur wenig zu sagen – Verheiratet, 2 Kinder, die gerade erwachsen werden und ein Lagotto namens Qiu

Berufliches

Ursprünglich gelernter Chemielaborant mit 10 Jahre Erfahrung im Bereich der Lebensmittelanalytik
Ende der 90er Jahre Informatik Quereinsteiger mit diversen Weiterbildungen
Erfahrungen als Systemverantwortlicher in mehreren Firmen in der Privatindustrie
Mittlerweile als technischer Projektleiter an einer Hochschule unterwegs

Dazu kommen verschiedene Engagement als Dozent an der Klubschule Migros und gelegntlich an der FHS St. Gallen
Seit 2012 bin ich Berufsbildner mit Fähigkeitsausweis unterwegs

Freizeit:

Seit beinahe 30 Jahren engagiere ich mich ohne Unterbruch als Helfer am Open Air St. Gallen. Vom „Mädchen für alles“ bis zum Ressortleiter. Seit 2 Jahren bin ich als Geschichtenerzähler und mit interessierten Besuchern Backstage unterwegs.

Zu meinem Engagement am Openair St. Gallen gibt es auch noch 2 kleinere Facebookseiten:

  • OASG gehört ins Sittertobel (Alle paar Jahre wieder steht das Gelände im Sittertobel zur Diskussion)
  • Swissretent (Hier geht es um die Zelte oder allgemein um all das Zeugs, das an den Festivals liegen bleibt)

Immer wieder durfte ich mein soziales Engagement in verschiedenen Tätigkeiten einbringen

  • 10 Jahre Elternforum an der Primarschule Oberzil
  • Digitale Selbstverteidigung in Zusammenarbeit mit dem Jugendsekretariat der Stadt. St. Gallen

Politisches

Gestartet habe ich mein politisches Engagement bei der Piratenpartei SG-AR-AI, die ich mitgegründet habe. Mein Wahlergebnisse für das Stadtparlament sowie für den Kantonsrat waren allerdings eher bescheiden. Seit 2016 engagiere ich mich bei den Grünliberalen der Stadt St. Gallen

Kolumnen / Texte

 

Kontakt:

Marcel Baur
Zilstrasse 70a
9016 St. Gallen
mailbox (at) marcel-baur.ch

Social Media Plattformen:

Facebook
Twitter
Instagram
Flickr