Geschäftsbericht VBSG 2018

Eigentlich lese ich solche Berichte auch nicht besonders gern. Trotzdem hier eine Zusammenfassung für euch. Den gesamten Bericht gibts hier

Passagierzahlen

Die Zahl der beförderten Passagiere hat 2018 wieder etwas zugenommen. Allerdings liegen sie noch weit unter den Zahlen von 2013

Rollmaterial

Die Details zur Flotte findet ihr hier

20182017201620152014
Doppelgelenktrolleybusse 77888
Gelenktrolleybusse 1717171717
Gelenkautobusse (Diesel)2727272727
Dreiachsautobusse (Diesel)55555
Standardautobusse (Diesel)1611111111
Midibusse (Diesel)1010101010
Anhänger 5
Total8777787878

Zu den Bussen gibt es noch folgendes zu sagen:

In etwa zwei Jahren starten die VBSG mit der Gesamterneuerung der Autobusflotte, welche in den Jahren 2008 bis 2009 in Betrieb genommen wurde. Die Flottenstrategie sieht vor, dabei auf umweltschonende, elektrische Antriebsformen umzusteigen.

Fahrpanwechsel

Der grösste Teil nimmt der umfangreiche Fahrplanwechsel ein. Das dieser nicht allen passt, habe ich schon mehrfach erwähnt.

Oberleitungen

Es ist kein Geheimnis, ich bin kein Fan von Oberleitungen. Sie sind und bleiben unflexibel und teuer:

Die grossen Bauprojekte der Stadt, wie die Sanierung der Rorschacher Strasse oder der Zürcher Strasse, führten zu ungewöhnlich vielen Fahrleitungs-Anpassungen. Auch Masten mussten versetzt werden. Im Berichtsjahr haben die VBSG das Fahrleitungsnetz mit Temperatursensoren ausgerüstet, welche Daten über das sogenannte LORAFunknetz senden (Tiefe Übertragungsrate bei hoher Reichweite). Damit erhalten die Fahrleitungsverantwortlichen auf ihrem Smartphone eine Warnung, wenn die Fahrleitungen vereist sind. Sie können rechtzeitig die Enteisung veranlassen und so den reibungslosen Trolleybus-Betrieb sicherstellen.

Das Stimmvolk aber hat entschieden, dass wir weitere Strecken mit Oberleitungen versehen werden. Schade, hier haben wir einen Schritt nach Vorne verpasst. Schaffhausen hat das bedeutend besser aufgegleist.

Zahlen

Der Rest sind Zahlen, wie sie in jedem Geschäftsbericht stehen. Eine Zahl habe ich allerdings vergeblich gesucht. Mich hätte interessiert, wie viele Liter Diesel in den letzten Jahren verbraucht wurden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.