Klubhaus – Meiterinfo

Klubhaus

Wie vermutlich alle mitbekommen haben, musste der Verein «Hogar Español» das Klubhaus per Ende September 2021 aufgeben. Jetzt hat die Stadt das Restaurant neu ausgeschrieben. Gemäss dem PDF das die Standortförderung diese Woche online gestellt hat kostet das Klubhaus 119 pro m2/Jahr exkl. NK. Bei Total 799 m2 sind das

Weiterlesen

Graffiti offene Kirche

Es ist soweit! Die Baubewilligung für das Graffiti musste neu eingereicht werden. Heute liegt das Gesuch jetzt wieder öffentlich auf und damit ist auch eine erneute Beschwerdefrist in Kraft getreten. Sprich, wenn wieder jemand das Gefühl hat, das Wandbild müsse weg, dann kann er/sie Einspruch einlegen und das Affentheater geht

Weiterlesen

Grabenstatut

Es taucht immer wieder mal auf, das sogenannte Grabenstatut resp. Grabengartenstatut aus dem Jahr 1926. Es geht darin um die Umrandung der Altstadt und wie diese auszusehen hat. Ihr könnt das aber selber nachlesen: Aufgeschreckt hat mich letztlich ein Bericht auf stgallen24.ch Die Bar „Vibez“ kommt aktuell unter die Räder

Weiterlesen

Tempo 30 – Kräzeren

Spannend. Ein Teil der Kräzerenstrasse wird lärmsaniert. Dabei hat sich der Stadtrat davon überzeugen lassen, dass Tempo 30 eine einfache und kostengünstige Lösung sein kann. Dem Plan kann man entnehmen, dass von der Zücherstrasse über die Stocken bis zur Brücke neu Tempo 30 gelten soll (Abschnitt 1 und 2) Allerdings

Weiterlesen

Aufs Dach gebastelt

Der Lattich teilt heute mit, dass er seit kurzem über Solarpanels auf dem Dach verfügt. Es sind aber nicht einfach „nur“ neue Panels, sondern viel mehr ein Restposten von unbenötigten Solarmodulen. Man schafft eben doch einiges wenn man will. Und wer weiss, vielleicht finden solche unbenötigten Panels ja auch mal

Weiterlesen

Güterbahnhof – Ich bin begeistert!

Himmel über St.Gallen

Heute wurde auf der Publikationsplattform des Kantons ein Baugesuch veröffentlicht, das mich fast durchs HomeOffice tanzen lässt. Zwischen Güterbahnhofstrasse, Oberstrasse und Zimmerstrasse möchte die Firma Blumer-Lehmann AG aus Gossau insgesamt 25 Microwohnungen bauen. Die Firma macht bei dem eingereichten Gesuch alles richtig. Sie zeigt sich innovativ und ist damit zusammen

Weiterlesen

Hallenbad – Ich verstehe es nicht

Nachdem ich schon am 27. Oktober über die Wasserfläche des neuen erweiterten Hallenbad Blumenwies gebloggt habe, will ich das Thema doch noch mal aufnehmen. Aufgrund der fehlenden Reaktionen scheint es den St.Gallern noch nicht ganz bewusst zu sein, dass sie voraussichtlich im Frühling über ein 50 Millionen Projekt abstimmen müssen,

Weiterlesen